ALLE UNSERE BABIES SIND IN GANZ LIEBEVOLLE HÄNDE VERMITTELT WORDEN !!!

 

Mehr Infos über die Verpaarung  oder unter (www.ajamara-of-dream.de)

 

Ajamu wurde im Juni 2016 erneut einem gesundheitheitlichen Checkup unterzogen und es wurde mit schriftlich bestätigt, dass er komplett gesund ist. Herzultraschall wurde auch erneut durchgeführt und alle Werte sind tiptop. Unter der Rubrik "Ajamu" = Untersuchungen, sind die aktuellen Berichte hochgeladen!

 

 

WIR HABEN IM JUNI AN EINER STUDIE, DER GENERKRANKUNG JUVENILE MYOCLONISCHE EPILEPSIE, FÜR RIDGEBACKS TEILGENOMMEN UND JETZT ENDLICH DIE ERGEBNISSE DARÜBER ERHALTEN !! DER TEST IST OFFIZIELL NOCH IN KEINEM LABOR MACHBAR !! WIR HATTEN GLÜCK, DASS WIR DAREIN GERUTSCHT SIND, DA UNSER A-WURF IN PLANUNG WAR !

 

DIE AUSWERTUNGEN AUS HELSINKI SIND UNS AM 16.12.2016 PER EMAIL ZUGESANDT WORDEN!

 

ES WURDE UNS BESTÄTIGT, DASS AJAMU UND UNSERE IMARA   F R E I   SIND BZGL DES GENS DER JUVENILEN MYOCLONISCHEN EPILEPSIE UND ES   N I C H T    AN IHRE NACHKOMMEN VERERBEN KÖNNEN !!

 

WIR SIND SUPER GLÜCKLICH DARÜBER ♥♥♥

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ajamu´s Nachkommen :

 

Design by AW creative http://www.aw-creative.de